Fahrradwerkstatt

Die alten Drahtesel werden aus den staubigen Kellern geholt und wollen wieder fit gemacht werden. Die Fahrradwerkstatt der Albert-Schweitzer-Schule 3 übernimmt gerne anfallende kleine Reparatur-, Wartungs-, und Pflegearbeiten an Ihren Fahrrädern. In der Fahrradwerkstatt lernen die Schüler*Innen unter Anleitung von Arbeitserziehern den richtigen Umgang mit Werkzeugen und können erste Erfahrungen im Kundenkontakt sammeln. Zudem lernen sie Fahrräder selbstständig zu prüfen, warten und reparieren.
Die Fahrräder können jeden Dienstag zwischen 8:30 und 16:00 Uhr in der Fahrradwerkstatt der Albert Schweitzer Schule 3 angenommen werden.

Fahrradwerkstatt in der Albert Schweitzer Schule 3
Fahrradwerkstatt in der Albert Schweitzer Schule 3

Junior basic Schülerfirma: Freiburger Farbenquelle

Seit dem Schuljahr 2015/16 hat die Albert Schweitzer Schule 3 eine Schülerfirma (Kooperationsklasse mit der beruflichen Schule 9. Klasse). Die Schüler verschönern Räume, Wände, Balkone, Holzbänke und –zäune mit Farbe, Graffiti, Lackier- oder Lackierarbeiten. In Theorie und Praxis werden sie dabei von ihrem Klassenlehrer und dem Arbeitserzieher darauf vorbereitet und bei der Ausführung unterstützt. Die Schwerpunkte in diesem Arbeitsprojekt liegen in der gezielten Berufsvorbereitung der SchülerInnen. Das Hauptaugenmerk liegt in der Planung des gesamten Arbeitsprozesses, wie beispielsweise Farbmengen ausrechnen, diverse Einkaufskosten vergleichen sowie dem Kalkulieren der Arbeitszeiten.
Kontakt: farbenquelle_ass3@schueler-ass3.de

Kooperationspartner:
IW Junior gGmbH

Link zur Badischen Zeitung (BZ-Plusartikel)
DAS MACHT SCHULE! (veröffentlicht am 12. Juli 2016)

Link zur „Bildung und Berufliche Qualifizierung“
Kunstvoller Empfang im Gleis 25 (veröffentlicht am 08. Juni 2016 )

Schülerwerkstatt in der Albert Schweitzer Schule 3
Schülerwerkstatt in der Albert Schweitzer Schule 3

Cafeteria

Text